Tickets
← Zurück zur Übersicht

Form follows crisis: Metamorphosen 2.0

Die Frage ist ja nicht, wie muss der ideale Ort für den Menschen sein, sondern eher wie kann der ideale Mensch für den einzigen Ort aussehen, an dem wir leben können.

Ab Frühjahr 2022 wird das Vokalensemble The Present in drei Teilen die Zeitalter dieser Erde untersuchen, die der homo sapiens sich immer mehr Untertan gemacht hat: Dabei wird das Alte gebührend betrauert, das Gegenwärtige kritisch beäugt, die Zukunft neu geschrieben. Mit neuen Narrativen, barocken Chorälen und aktuellen Gesängen aus dem 20. und 21. Jahrhundert nähern wir uns emotional und vielstimmig einem ungewohnten Verständnis unseres Daseins, das viel enger verflochten ist mit dem, was wir dabei sind zu zerstören. Ist nicht unsere Umwelt viel eher unsere Mitwelt?

Mit Protagonistinnen des Solistinnenensembles THE PRESENT gehen wir auf zugleich auch eine Reise durch diese Stadt – alle drei Programme werden an besonderen Orten in Berlin stattfinden.

Uraufführungen am 1. April/29. April/1. Juli 2022.

Foto: © Theresa Pewal

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Nur essenzielle Cookies