Sanon Salon

Tanztheaterprojekt am 25. Januar, 18 Uhr

Erstmalig präsentieren Frauen aus dem Übergangswohnheim Radickestraße Ergebnisse ihrer tänzerischen Auseinandersetzung zum Thema »Was bewegt mich?« im Rahmen von Berlin Mondiale – Kunst im Kontext Migration, Flucht & Exil.

Aufführungsort: Remise Uthmannstr. 12. Eintritt frei