Tickets

Jobs

Technische Leitung, Technische Produktionsleitung (m/w/d)

gesucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Bewerbungsfrist: 15. Juli 2022

Die Neuköllner Oper ist Teil der Berliner Freien Szene und macht innovatives Musiktheater. Sie kreiert jährlich 8-10 Neuproduktionen und zeigt 3-4 Wiederaufnahmen sowie mehrere Zusatzveranstaltungen, auch gern an verschiedenen Orten in Berlin. Manchmal kommen 2-3 Gastspiele in Deutschland und Europäischem Ausland hinzu. Es gibt zwei feste Spielstätten: den Saal mit ca. 200 Zuschauer, Bühne ca.120 m², die Studiobühne mit ca. 50 Zuschauer, Bühne ca. 25-30m². Wir freuen uns auf Sie, wenn Sie sich mit dem Profil des Hauses identifizieren können und folgende Kriterien erfüllen:

Aufgaben

  • die Betreuung und Leitung der technischen Abläufe bei Anfertigung, Proben und Vorstellungen in Absprache mit dem Team weiterer technischer Produktionsleiter*innen und Ton, Licht, Video
  • verantwortlich für die Sicherheit entsprechend den Regeln der Technik und im Sinne der VSTÄTTVO Berlin, der gesetzlichen Unfallversicherung, den Vorschriften der Berufsgenossenschaften und den Regeln zur Arbeitssicherheit
  • Beratung der Theaterleitung bei der Spielplangestaltung unter Maßgabe der räumlichen, personellen, finanziellen und technischen Gegebenheiten
  • Arbeits- und Ablaufplanung gemeinsam mit anderen Produktionsleiter*innen und den Kollegen von Ton, Licht und Video; fachliche und organisatorische Anleitung von freien Mitarbeitern
  • die Betreuung der Produktionsprozesse in Absprache mit externen Werkstätten und dem Haus
  • verantwortliche Konzepterstellung zu Installationen und Investitionen im Bereich Technik
  • Erstellen von Ausschreibungen für technisches Equipment im Rahmen der Beschaffung und Vergabe nach wirtschaftlichen Kriterien
  • Sicherstellen der Funktionsfähigkeit sowie laufende Weiterentwicklung der Haustechnik inkl. Betreuung von Baumaßnahmen
  • Wartung von und Pflege der Bühnentechnik und Haustechnik und Tontechnik

Künstlerische Teams

  • Machbarkeitsprüfung, Kostenkalkulation, Kostenkontrolle für die Bühnenbildentwürfe und dafür notwendige technische Ausstattung, ggf. gemeinsam mit Ton, Licht, Video
  • Technische Beratung/Unterstützung der Bühnenbildnerinnen und Bühnenbildner
  • Konstruktion und Erstellen von Plänen für die Anfertigung der Kulissen und Bühneneinbauten und Aufbauten (mit einem CAD-Programm)
  • Materialplanung, Materialbeschaffung, Materialauswahl unter Berücksichtigung der technischen, finanziellen
    und personellen Rahmenbedingungen
  • Arbeitsplanung, Arbeitsvorbereitung, Personalplanung für freie Mitarbeiter
  • Technische Probenbetreuung, Einrichten von Probenaufbauten
  • Anfertigung der Kulissen und Bühneneinbauten, teilweise selber Ausführen und Personal anleiten, ggf. auch anlernen
  • Bühneneinrichtung und technische Einrichtungen für Neuproduktionen, Wiederaufnahmen und Gastspiele in Absprache mit Ton, Licht, Video
  • Dokumentation der Bühneneinrichtungen

Voraussetzungen

  • Verantwortliche*r für Veranstaltungstechnik, Qualifikation als Bühnenmeister*in, als Meister*in für Veranstaltungstechnik mit Fachrichtung Bühne/Studio oder vergleichbar
  • Von Vorteil: eine abgeschlossene Ausbildung in einem einschlägigen Beruf des Handwerks, der Industrie (Holz, Metall, Elektro) mit einschlägiger Berufserfahrung an Theatern und Bühnen, oder mehrjährige Tätigkeit mit vergleichbaren Aufgaben
  • Fundierte Fachkenntnisse sowie praktische Erfahrungen im Bereich Bühnen-, Kulissen- und Dekorationsbau
  • Führerschein der Klasse B und/oder C1
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und selbstständiges Arbeiten, sowie die körperliche Eignung für schweres Heben, Tragen und Schwindelfreiheit
  • Bereitschaft zu unregelmäßigen Diensten, auch an Sonn- und Feiertagen und in den Abendstunden
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Grundkenntnisse in einfachen Ton-, Video- und Lichteinrichtungen sind von Vorteil

Wir bieten

  • Ein kleines und sympathisches Team aus festen und freien Mitarbeitenden
  • Flache Hierarchien und kurze Wege
  • Eine Vergütung in Anlehnung an TV-L

Bewerbungen bitte ausschließlich per Mail an hoerold@neukoellneroper.de

Kontakt
Laura Hörold (Kfm. Geschäftsführung)
hoerold@neukoellneroper.de

Neuköllner Oper
Karl-Marx-Str. 131-133
12043 Berlin
Deutschland

Telefon: +49-30-688907-0

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Nur essenzielle Cookies