Aktuell

 

 

SICHERHEIT GEHT VOR!

Alle nachfolgenden Produktionen werden Pandemie-bedingt überarbeitet, teilweise neu entwickelt bzw. verschoben auf die unten genannten Termine – natürlich unter dem Vorbehalt, zu den entsprechenden Terminen offiziell spielen zu dürfen.

MOON MUSIC II: Transformation

Nächster Spieltermin Mittwoch, 10.02.202120.0021.00

Nächster Spieltermin Mittwoch, 10.02.202120.0021.00
Der zweite Teil unserer Reihe MOON MUSIC mit dem STEGREIF.orchester und dem Prinzessinnengarten Kollektiv Berlin. 

¡Ay Corona!

Nächster Spieltermin Samstag, 30.01.202120.0021.00

Nächster Spieltermin Samstag, 30.01.202120.0021.00
Online-Premiere des pandemischen Video-Tagebuchs über die Nichtentstehung eines Theaterstücks mit vorherigem Künstlergespräch mit Rezan Aksoy und İbrahim Karcı

ist die welt auch noch so schön

Hörspielversion kommt im Februar 2021

Hörspielversion kommt im Februar 2021
Herr K. ist gestorben. Keiner hat es mitbekommen. Niemand wusste mehr von ihm, als was das flüchtige Grüßen im Vorübergehen über einen Menschen erzählt. Das und die Musik, die er hörte. Operettenmusik...

Theaterschließung bis Ende Februar …

... dafür sind wir online weiterhin für Sie da! Alle Infos zu unseren digitalen Formaten im Januar 2021, verschobenen Vorstellungen, Ticketerstattungen und wie Sie uns unterstützen können, finden Sie hier!

Aktuelles

Neues Jahr, neues Glück

Zwar lässt die Pandemie aus guten Gründen keine Theatervorstellungen zu, dennoch wollen wir die Zeit gut nutzen, um mit Ihnen auf andere Weise zusammenkommen bzw. in Verbindung bleiben zu können: Wir arbeiten an der Umformung unserer Produktionen in teils digitale, teils hoffentlich überraschende Live-Formate. Näheres dazu in Kürze!

Mehr Lesen

Weihnachts-Jam am 18.12.

Zum Abschluss der Reihe Beethoven Backstage wollten sich Mitglieder des Casts von Der Mann der sich Beethoven nannte letztmalig in diesem Jahr für eine Live-Session treffen: Mit den Trickster Orchestra-Gründer*innen Ketan Bhatti & Cymin Samawatie, die gemeinsam mit dem Pianisten Niko Meinhold die Musik unseres Beethoven-Stücks komponierten, und dem Sheng-Virtuosen Wu Wei.
Ganz im Sinne des „Mannes der sich Beethoven nannte“ und seinem Credo für eine gerechtere Gesellschaft, wollten wir dazu einladen, über den Tellerrand mit der Weihnachtsgans hinaus zu schauen…

Mehr Lesen

Spielpause bis voraussichtlich Januar 2021..

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Verordnung bleibt unser Haus zunächst bis 22. Dezember 2020 geschlossen. Die Politik geht jedoch davon aus, dass mit einer Rückkehr zum Spielbetrieb frühestens im nächsten Jahr zu rechnen ist. Daher bleibt unser Haus voraussichtlich bis Ende Januar geschlossen und wir hoffen, Sie im Februar zur Wiederaufnahme von IST DIE WELT AUCH NOCH SO SCHÖN wieder persönlich in unserem Haus begrüßen zu können. Bis dahin sind wir digital für Sie da:

Mehr Lesen