Tickets
← Zurück zur Übersicht

Versunkene Heimat

WURZELN UND ERINNERUNGEN – Einladung zum Publikumsgespräch mit Beteiligten von Wolfskinder und Herztöne. 25. Januar 2020

Sie haben als Kinder Krieg, Flucht oder Vertreibung erlebt. Die heimatlosen Kinder aus den Wäldern Ostpreußens, als »Wolfskinder« bekannt und die PAPILLONS*, dementiell erkrankte Akteure aus dem
Pflegewohnheim »Am Kreuzberg«. Was eint die beiden Produktionen?
Der Verlust von Menschen, Orten und Bildern. Hier Spurensuche, dort erlebte Biografie. Mit ihrem Musiktheater HERZTÖNE bauen die PAPILLONS Erinnerungsfragmente als Brücken aus der Demenz in die Gegenwart. Vorstellungen Herztöne: 15./16.2. 2020 jeweils um 18 Uhr, F2 Theater im Pflegewohnheim am Kreuzberg, Fidicinstraße 2, 10965 Berlin.

Publikumsgespräch im Anschluss an die Vorstellung von Wolfskinder. Eintritt frei.

*DIE PAPILLONS sind ein Projekt der Stiftung Unionhilfswerk Berlin.
Die HERZTÖNE werden gefördert von der Unionhilfswerk-Förderstiftung.

Foto: Christa Mayer/Matthias Heyde

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Nur essenzielle Cookies

Zur Kenntnis nehmen

Weiterhin bei uns: Maskenpflicht (medizinische oder FFP2-Maske)!

Alle Infos zu unseren Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen finden Sie hier.