Tickets
← Zurück zur Übersicht

Volkslied 3000. Das Konzert

An diesem Abend präsentieren Neuköllner Oper, das Soundkollektiv kling klang klong und „Kommen und Gehen“ – Das Sechsstädtebundfestival! die Ergebnisse ihres Songwriting-Wettbewerbs:

Preisträger:innen (ohne Reihenfolge)

Johannes Wester: „Sterne“
Anton Israel: „Zeit zu fliehen“
Pony Pracht: „Und ich weiß Bescheid“
Migati: „Bitte wenig Text generieren“
Rosenroth: „Zeit der Stille“

Sonderpreis

Anne Munka: „Nazis raus“

Auftragskompositionen

Die Grenzgänger: „Ich bin ein Mensch und keine Maschine“
Alin Coen & Max Prosa: „Vergiss mich nicht“
João Oreccia: „Ich habe mich selbst getroffen“
Tonia Reeh: „Pflück mir Blumen“

An dieser Stelle finden Sie Inhalte von externer Quelle.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Nur essenzielle Cookies

Hintergrund

Die Aufgabe an die Teilnehmenden war die Vertonung von Texten, die durch die Künstliche Intelligenz GPT-3 auf der Website www.volkslied3000.de generiert werden. Aufgerufen waren Laien bis Profis, Singer-Songwriter, Schulbands oder Sinfonieorchester. Die Fach-Jury bewertete die Originalität, Kreativität und Qualität der Einreichungen im Videoformat. Die fünf Gewinner*innen erhalten die Möglichkeit, August und September beim „Kommen und Gehen“ – Das Sechsstädtebundfestival! in der Oberlausitz und in der Neuköllner Oper aufzutreten sowie Preisgelder in Höhe von jeweils 1.000 Euro.

Aus über 30 Einreichungen wählte die Jury fünf Preisträger:innen und einen Sonderpreis aus. Kriterien der Auswahl waren der künstlerische Gesamteindruck, der Umgang mit dem KI-generierten Text sowie die Positionierung zum Thema „Volkslied“. Ausgezeichnet wurden die Gewinner*innen mit einem Preisgeld von jeweils 1.000 Euro und Konzerten beim Kommen und Gehen Festival sowie in der NKO.

Nächste Termine

Sa 03.09. 20:00 Tickets

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Nur essenzielle Cookies