Tickets
← Zurück zur Übersicht

Fabian Gerhardt

studierte von 1991 bis 1995 Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater Hannover und war nach Abschluss seiner Ausbildung am Schauspiel Leipzig, ab 1998 am Bremer Theater sowie von 2000 bis 2004 am Schauspiel Hannover engagiert. Anschließend gastierte er an großen Bühnen in Berlin, Hamburg, Frankfurt, Köln und Hannover.  Von 2009 bis 2012 war er Mitglied des Staatsschauspiels Dresden, wo er mit Die Insel von Athol Fugard auch sein Regiedebüt gab. Es folgten Inszenierungen u. a. am Deutschen Theater Berlin, dem Schauspielhaus Bochum und dem Schauspiel Frankfurt. 2016 inszenierte er seine erste Oper – IRIS BUTTERFLY – an der Neuköllner Oper, darauf das Musical AFFE mit den Songs von Peter Fox‘ Album „Stadtaffe“. 2017 folgte dort DER SCHUSS, 2018 DIE WEISE VON LIEBE UND TOD, 2019 9 TAGE WACH und 2020 IRON CURTAIN MAN.

Beteiligt bei

Affe.

Affe.

„Schwarz zu Blau“, das ist das Morgengrauen über Berlin in den schon legendären Textzeilen von Peter Fox über den Nachhauseweg nach einer exzessiven Partynacht durch versiffte Straßen. Für F., den Helden des Stückes, verwandelt sich das Blau des beginnenden Morgens allerdings wieder in Schwarz. Er verliert das Bewusstsein – und erwacht umgeben von Klinikweiß… Uraufführung 23.11. 2016

Premiere am 09. Juni 2018.
Bis 18. Juli 2018.

Die Fleisch

Die Fleisch

Der Start in die neue Spielzeit 2020/21: Die Neueinrichtung des Dramas vom Mädchen Ayamé, das als Prostituierte arbeiten muss, um die Schulden des verstorbenen Vaters zu tilgen und die Ehre der Familie wiederherzustellen. Als alle Versuche ihres Bräutigams scheitern, sie aus dem Bordell zu befreien, bleibt dem jungen Paar nur ein anderer – traditionell japanischer – Ausweg.

Premiere am 01. August 2020.
Bis 16. August 2020.

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Nur essenzielle Cookies