Preis und Wunder

Wir gratulieren! Diese Auszeichnung setzt ein Zeichen: Ulrike Schwab erhält den Förderpreis MORTIER NEXT GENERATION. Kein Preis fokussiert so eindeutig auf die Vision eines anderen, vielleicht neuen Musiktheaters wie diese international so renommierte Auszeichnung im Gedenken an den großen Musiktheater-Vordenker und -Ermöglicher Gerald Mortier. Welch eine überzeugende Wahl!

Mehr Lesen

Sind Sie #kulturhungrig?

Ein Jahr (fast) ohne Theater. Kein Schauspiel, kein Gesang, kein Tanz, keine Musik. Stille vor, auf und hinter der Bühne. Weil Kultur kein schönes Beiwerk in unserer Gesellschaft ist, sondern ein Grundnahrungsmittel, haben die Freundeskreise der Berliner Bühnen die Initiative #kulturhungrig gestartet: Alle Freund*innen, Liebhaber*innen und das Publikum der Theater, Opernhäuser und Konzertsäle dazu auf, den Ausdruck ihrer Vorfreude auf eine baldige Öffnung zu in die Welt zu rufen, schreiben, vorzuspielen, und zu beamen …

Mehr Lesen

Bezahlbarer Wohnraum, adieu?

Wir hatten einen Traum, er war klein und bescheiden, dachten wir… Es ging um bezahlbare Mieten und das Recht auf Wohnen. Dieser Traum schien 2020, dem Jahr der Uraufführung von Felix Krakaus und Yuval Halperns Immobilien-Infotainments OPERA FOR SALE, zumindest greifbar: „Seit Februar 2020 waren die Mieten für rund 1,5 Millionen […] Wohnungen auf dem Stand von Juni 2019 eingefroren. Mieten, die mehr als 20 Prozent über den Obergrenzen lagen [waren] gesetzlich verboten.“ (Berliner Morgenpost, 16.4.21) Nun wurde der Mietendeckel vom Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe gekippt, Mieter*innen stehen vor großen Unsicherheiten – und wir alle vor der nächsten Runde im Betongold-Monopoly.

Mehr Lesen