Tickets
← Zurück zur Übersicht

Rückblick

Ocaña, Königin der Ramblas

Ocaña, Königin der Ramblas

Ocaña war Künstler, Rebell und Dragqueen, sein Leben und Wirken setzte Zeichen weit
über Barcelona und Spanien hinaus, das sich damals aus der Starre eines patriarchalen, autoritären Regimes des General Franco zu befreien begann.

Wir feiern Ocañas 75. Geburtstag am 24.3.2022 und zwei weiteren Vorstellungen mit Joan Vázquez als queerer Ikone und Marc Sambola, Gitarre, in einem Gastspiel der von Marc Rosich inszenierten Erfolgs-Produktion unserer katalanischen Koproduzenten OBNC.

Premiere am 24. März 2022.
Bis 26. März 2022.

WUNDERKAMMER II:
Die Träume des Alexander von Humboldt

WUNDERKAMMER II:
Die Träume des Alexander von Humboldt

Der Welt einmal anders begegnen – mit zwei der „ältesten“ Körpersinne, dem Hören und Riechen. Zu welchen Erfahrungen und Bildern trägt uns die mit dem Geruchssinn verwobene Musik? Welche Spiegelungen von „Welt“ und sich selbst entstehen, wenn wir – als ein Angebot – die Augen schließen? Inspiration und Reiseleiter für diese innere Exkursion sind Alexander […]

Premiere am 17. März 2022.
Bis 19. März 2022.

Eine Stimme für Deutschland

Eine Stimme für Deutschland

Der neue Bundestag ist gewählt, die Parteien der demokratischen Mitte dominieren die Regierung: Also noch mal Glück gehabt? Wir haben uns in die Provinz begeben, dort, wo immer noch die wirklichen Trends gesetzt werden und wo die so genannten Volksparteien längst bereit sind, zum Juniorpartner entweder eines neuen Rechten Deutschlands oder einer Öko-Diktatur zu werden- […]

Premiere am 25. Januar 2022.
Bis 25. Februar 2022.

Der Mann der sich Beethoven nannte

Der Mann der sich Beethoven nannte

Der preisgekrönte Autor Moritz Rinke, Regisseur Mathias Schönsee und das transkulturelle Trickster Orchestra verweben humorvolles Schauspiel mit dem musikalischen Kosmos Beethovens – und fordern damit in un-erhörter Weise die west-weiß-europäische Musikgeschichte heraus.

Premiere am 02. Dezember 2021.
Bis 06. Januar 2022.

BERLIN KARL-MARX-PLATZ

BERLIN KARL-MARX-PLATZ

BERLIN KARL-MARX-PLATZ ist der dritte Teil von Hakan Savaş Micans Stadt-Trilogie: Ein Singspiel über das Verschwinden der Arbeiter*innenklasse und eine Liebeserklärung an viele verloren gegangene Träume der 90er in Berlin. Ein Singspiel über das Verschwinden der Arbeiter*innenklasse und eine Liebeserklärung an viele verloren gegangene Träume der 90er in Berlin.

Premiere am 09. Oktober 2021.
Bis 14. November 2021.

WUNDERKAMMER IV:­ Wunderwerk Körper

WUNDERKAMMER IV:­ Wunderwerk Körper

In dieser neuen Wunderkammer-Folge von NKO und Schering Stiftung laden wir zum Perspektivwechsel auf das, was uns ausmacht: Körper und Geist. Wieviel persönliches und gesellschaftliches Potenzial schlummert darin, Gesundheit und Körper auch als Wunderwerk raffinierter Systeme zu verstehen, die auf Gleichgewicht, Heilung und Verbindung ausgerichtet sind? Hierfür begeben wir uns in einen der schönsten Resonanzräume, […]

Premiere am 12. November 2021.
Bis 14. November 2021.

Giovanni. Eine Passion

Giovanni. Eine Passion

GIOVANNI. Eine Passion goes Open Air : Unsere Erfolgsproduktion von Ulrike Schwab, Juri de Marco und dem STEGREIF.orchester ist zurück – diesmal unter freiem Himmel auf dem Neuen St. Jacobi Friedhof

Premiere am 26. August 2021.
Bis 13. September 2021.

VKKO @ Neuköllner Oper

VKKO @ Neuköllner Oper

Nach sieben Folgen THE DEAN OF GERMANY wird es Zeit, die Kameras auf diesen besonderen Musikapparat hinter der Showtreppe zu richten und den sieben Musiker*innen ihre eigene Sendung zu verpassen.

Premiere am 20. Mai 2021.
Bis 20. Mai 2021.

LAB1 (oper.digital)

LAB1 (oper.digital)

Was braucht es, um ein Kleidungsstück zum Applaudieren zu bringen? Wie kann ein Publikum per Smartphone jubeln, sodass die Begeisterung auch bei den Beklatschten im Theatersaal ankommt? Am 4.5. öffnet der Werkstattraum von oper.digital erstmals die Türen – mit vertiefenden Einblicken in die technischen Innovationen, die im Rahmen des Projekts oper.digital in der Show THE DEAN OF GERMANY neue Interaktionsmöglichkeiten zwischen Bühnengeschehen und Publikum ausloten.

Premiere am 04. Mai 2021.
Bis 04. Mai 2021.
1 2 3 4 5 19

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Nur essenzielle Cookies